Funktionale Stimmbildung

ALLE ELEMENTE VEREINEN

  Unsere Stimme bildet ab, wie wir uns fühlen und in welch körperlicher Verfassung wir uns befinden.

 

Alle Elemente: Körper, Atem, Stimme, Gefühle sind miteinander verbunden und reagieren aufeinander.

 

Diese Verbindung und Systeme nutzen wir in der funktionalen Stimmbildung: So können z.B. verschiedene Bewegungen und deren Qualitäten der Stimme helfen, sich zu entfalten, sich neu zu erfahren. Durch Rhythmus- und Reflexübungen können die Funktionen zu mehr Selbstregulation angeregt werden. So „machen wir nichts mehr“, sondern lassen geschehen und dürfen erleben.